Tariqs Auftrag

Die Erzählung

„Tariqs Auftrag“  ist eine poetische und tragische Geschichte unserer Zeit, die sich mit dem Schicksal afghanischer Flüchtlinge befasst.

Die Erzählung ist zunächst im Jahr 2009 in italienischer Sprache beim Verlag alpha beta aus Meran erschienen. Francesca de Iuliis hat die Erzählung auf Deutsch übersetzt, und sie wurde im Oktober 2010 beim selben Verlag veröffentlicht.

Das Theaterstück

In Zusammenarbeit mit dem

von Nina de la Chevallerie und Luise Rist ist die Erzählung in ein Theaterstück in deutscher Sprache umgewandelt worden. Das Stück wurde 27 Mal von Franziska Aeschlimann und Sabur Safi gespielt, vorwiegend an Schulen.

Das Projekt fand in Kooperation mit:

Franziska Aeschlimann
Sabur Safi

Gefördert wurde das Projekt von: