Biscotti al cardamomo

Mein erster Roman ist in italienischer Sprache 2009 unter dem Titel Biscotti al cardamomo beim alpha beta Verlag in Meran erschienen. Im Anhang ist die Erzählung La Missione di Tariq veröffentlicht worden.

Biscotti al cardamomo (auf deutsch Kardamomkekse) erzählt die Erfahrungen zweier Brüder, die in Italien ankommen und hier sowohl Solidarität und Menschenliebe erfahren, als auch Intoleranz und Hass. Die Geschichte spielt an verschiedenen Orten, unter anderem am Gardasee, wo an einem kalten Februartag die Leiche eines jungen Mannes gefunden wird. Das Leben des Rentners Saverio, der die Leiche findet, ändert sich von diesen Augenblick an und er versucht mit Hilfe eines Lokalchronisten diesen mysteriösen Tod aufzuklären.

Auf der Suche nach dem Mörder begegnet er einem Land, das die Erfahrungen der eigenen Migranten in anderen europäischen Ländern oder Übersee in früheren Jahrzehnten zu vergessen scheint.

Antonio Umberto Riccò, Biscotti al cardamomo, Edizioni alpha beta Verlag

Erschienen im März 2009, 250 Seiten, ISBN 978-88-7223-117-3
250 Seiten, ISBN 978-88-7223-117-3